Verliebt

Im Traum hab ich mich verliebt.

Ich weiß nicht wie ich in diese Show geriet. Es war eine Art Fangenspiel um ein Klettergerät herum… mit Kindern… und eines dieser Kinder war ein Junge….

und sein wunderschöner Vater stand an der Seite und ich hatte Gelegenheit ihn kennenzulernen.

Ich habe mich in ihn verliebt. Er war so toll… er war so schön.

Eine asiatische Schönheit von Mann… und ich wünschte mir so sehr, dass ich bei ihm sein kann, bei ihm liegen, ihn riechen….

Ich brauche und vermisse das Gefühl so sehr…

Der Entenmann kann es mir nicht geben.

Jedenfalls… wir konnten nicht beieinander sein… wir befanden uns plötzlich in einer Küche, mit schmutzigem Geschirr und überhaupt… und eine hysterische Vermieterin, die ständig rein platzte und rum schrie…. wir putzten und spülten und räumten auf…

und außerdem stellte sich heraus, dass er eine Freundin hat…

Trotzdem fragte er nach meiner Nummer (oder gab mir seine, hab ich vergessen).

ich hab solche Sehnsucht.

Ich fühle mich so leer.

 

Silence has replaced the sound of laughter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s